Für Dich

Mit der Geburt Deines Babys verändert sich Dein Leben. Du bist plötzlich Mama oder Papa. 


P!nk sagte einmal, sie sei nach der Geburt ihres Kindes mit jeder Zelle ein neuer Mensch geworden. Die meisten Eltern können dies bestätigen. 
Plötzlich sind viele neue Instinkte so wach.

Doch mit diesem neuen Lebensabschnitt kommen viele Fragen. Kaum einer hat bereits ein Baby aufwachsen sehen. Viele Frauen haben vorher nie ein kleines Baby halten dürfen. Das macht unsicher, denn viele elterliche Fähigkeiten sind soziale Kompetenzen, die wir durch Beobachtung hätten lernen sollen. 

Wie gut, dass wir unsere Hebammen haben, die uns die ersten Wochen liebevoll begleiten. Doch die Fragen hören nicht auf - nie! Selbst wenn unsere Kinder groß sind, brauchen wir andere Eltern und Vertraute, um unsere Fragen und Sorgen zu teilen. 

In Babykursen entstehen häufig langjährige Freundschaften mit anderen Eltern. Man unterstützt sich gegenseitig. Das Verständnis für schlaflose Nächte und ausufernde Gespräche über Windelinhalte des neuen Familienmitglieds – Es gibt eben Dinge, die man nur mit anderen Eltern teilen kann. 

Unsere BabySteps Kursleiterinnen sind kompetente Fachfrauen, die Euch helfen können, Euren Weg als Eltern ganz individuell zu finden. BabySteps steht für die Beziehung zwischen Eltern und Kindern und deren Entwicklung zu selbstbewussten, selbständigen, großen Menschen mit einem gestärkten Selbstwertgefühl.

In den folgenden Fachbereichen wurden unsere  BabySteps Kursleiterinnen für Deine Fragen und Tipps ausgebildet: 

  • Entwicklung des Babys im ersten Lebensjahr
  • Stillen/Fläschchen/Milch/Abstillen
  • Babyschlaf
  • Tragen von Babys
  • Beikost

  • Eltern-Kind-Bindung
  • Verwöhnen
  • Kommunikation
  • Erziehung/Beziehung
  • Elemente aus der Babymassage
  • Handling, Aufnehmen, Wickeln, Unterstützung bei der körperlichen Entwicklung (kinaesthetics infant handling)